Familie Ignatz Galle

 

Das Ehepaar Ignatz Galle (geb. 1777) und Thekla Galle geb. Scholz (geb. 1788), bekommen in den kommenden Jahren insgesamt 6 Kinder:


Eine TOCHTER, geboren am 10. Oktober 1820 in Pohldorf (im Kirchenbuch stand lediglich...eine Tochter geboren, sicherlich unmittelbar nach der Geburt verstorben).

MARIA GALLE, geboren am 19. Dezember 1821 in Pohldorf (später verheiratet mit Franz Lenhard).

FRANZ GALLE, geboren am 12. Januar 1824 in Pohldorf (später verheiratet mit Klara Karges, als Kinder: Heinrich Galle, Theresia Galle, Mathilde Galle und Agnes Galle). 

BENEDICT GALLE, geboren ca. 1826 in Pohldorf (später verheiratet mit Mathilde Fröhlich).

AUGUSTIN GALLE, (unser Vorfahre) geboren am 30. August 1828 in Pohldorf (später verheiratet mit Carolina Wolf).

Josef Galle (Josef kann nicht anhand der Kirchenbücher belegt werden, da die Kirchenbücher nur bis 1824 verfilmt worden sind. Josef taucht aber an anderer Stelle als Sohn des Ignatz Galle aus Pohldorf auf.)

 


Ignatz Galle stirbt am 30. November 1852 in Pohldorf. Vermutlich wird er auf dem Friedhof von Altlomnitz begraben. Wann seine Frau Thekla verstarb ist unbekannt - vermutlich nach 1870, denn in den Sterbebüchern von Altlomnitz ist in der Zeit von 1830 bis 1870 kein Sterbeeintrag nachzuweisen.