Kommentare: 3
  • #3

    Richard Neugebauer (Sonntag, 02 März 2014 11:51)

    Herr Galle,
    in meiner Familienforschung tauchen mehrere Galles in Kronstadt und Umgebung um 1651 auf. Auch in Neubatzdorf, Pohldorf, Nesselgrund und letztendlich Alt-Lomnitz und Alt-Wilmsdorf habe ich Vorfahren. Die sind, wahrscheinlich ähnlich wie Galles im Zeitraum 1550-1580 in dieses Gebiet um Wald zu roden und um das Holz nach Kuttenberg zu liefern.

  • #2

    Christian Drescher (Montag, 02 September 2013 15:19)

    Eine sehr schöne und interessante Website, in der mancher Familien- und Heimatforscher vielleicht Ansatzpunkte und Kontakte finden wird. Zum guten Erfolg der Seiten und zahlreichen Besuchern wird hoffentlich der Link in meiner Internetdarstellung der Grafschaft Glatz (www.grafschaft-glatz.de) beitragen.
    Alles Gute von Christian Drescher.

  • #1

    Philipp Galle (Freitag, 26 April 2013 21:48)

    Ich habe mir mal die Seite meiner Vorfahren angesehen und bin erstaunt woher die "Familie Galle" alles stammt. Es ist interesant, dass es schon über 300 Jahre "Familie Galle" gibt. Es sind für mich meine ur ur ur ur Großeltern und hoffe, dass man sich auch mal an den Namen "Philipp Galle" erinnern kann.

    LG dein Sohn :D